Noris und die zwei Kulturhauptstädte – ein Reisebericht

Die Tage hörte ich wieder von Noris. Er erzählte ganz begeistert. Begeisterung liegt ihm ohnehin nicht fern, diesmal war es jedoch besonders. Unser Nürnberger Geist war auf Reisen gewesen. Ihm wurde eine Postkarte zugeschickt und schon war er losgezischt. Und auf seiner Reise hat er Impulse des Wieder-Zusammenwachsens gesehen. Wenn Dinge und Leute zusammenkommen, dann spürt er es immer wieder, dieses leichte Kribbeln. Da passiert etwas Besonderes! Und genau so war es auch hier. „Noris und die zwei Kulturhauptstädte – ein Reisebericht“ weiterlesen

Fotoaktion #NueYork

Noris ist begeistert von der Fotoaktion #NueYork und will auch mitmischen! Er findet es nämlich klaaaaaaaaasse, wie da seine Stadt gesehen wird!

Bildgestaltung: Peter H. Kalb

 

Noris versteckt

Eins, zwei, drei, vier Eckstein, alles muss versteckt sein.

Das sagt sich auch Noris und versteckt sich in diesem Design. Man sieht halt nur die Äuglein, klein aber fein.

Und jetzt lässt er sich auf dem Turnbeutel durch die Stadt Nürnberg tragen, der Schlingel.

Zu finden in seinem Kaufladen, bei den Geistersachen.

 

 

Mehr als Nostalgie …

pure Liebe sind die Fahrten mit der historischen Straßenbahn für Noris. Da ist er ein Nimmersatt. Seit anno dazumal macht er es sich auf dem gleichen Platz bequem und lässt sich durch sein Nürnberg kutschieren, auf allen möglichen Wegen. Habt ihr ihn auch schon fahren sehen?

Text: G.M. Bartulec
Bildgestaltung: Peter H. Kalb

Noris digital

Nürnberg wird digital! Das hat Noris erfahren und war sofort dabei. Hier wird Kindern beigebracht, kleine Computer so zu programmieren, dass sie das Herzchen von Display zu Display pusten können. Einmal auf das Display gepustet und schon rübergeschickt! Wow! So etwas begeistert Noris. Und „Noris digital“ weiterlesen