Noris über der Baustelle des Deutschen Museums

Die Welt von morgen, von heute aus gedacht!

Immer wieder schwebt er über die Baustelle des Deutschen Museums. Vor lauter Staubwolken sehen ihn die Nürnberger manchmal gar nicht. Noris ist begeistert vom geplanten Thema des Museums: ZUKUNFT. Das ist gerade eines seiner Lieblingsthemen: Die Welt von morgen, von heute aus gedacht! So viel nachzudenken: über die Zukunft der Mobilität, Technik, Arbeit, Umwelt, des Körpers, Alltags und natürlich seiner Stadt. Und so schwebt er über die gelben Rohre, denkt nach, überlegt, was wohl hier sein wird, genau hier über dem zweiten Rohr von links. Noris kann es kaum abwarten. Er will rein in die Ausstellung, eintauchen in die Virtual Reality, rein in die Erfinderwerkstatt, ins Chemielabor, immer umgeben von der Science-Fiction-Story-Line. Noch muss er warten, seine Zukunftsideen arbeiten aber jetzt schon…

…berichtet Denis Leifeld

Bildgestaltung: Peter H. Kalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.